. .

Nordic-Walking durch das „Osmanische Reich“ im WeltWald Harz

 

Anmeldung zum Indian-Summer-Lauf

AnmeldungIndian1.1.pdf

204 K

Aktuelles aus dem WeltWald Harz


Am Samstag, 22.10.2016, laden wir zum mittlerweile 11. und zugleich letzten "Indian-Summer-Lauf" in der bisherigen Form ein.

Was wird neu ab 2017

Für 2017 werden wir in Kooperation mit Harzer Vereinen und den Niedersächsischen Landesforsten als neuer 5. Gastgeber in den "Oberharzer Nordic aktiv Cup" einsteigen.

Zur Vorplanung haben wir alle 5 Termine für 2017 in einem separaten Flyer angehängt. Der sonst für im Mai/Juni geplante Blütenlauf entfällt.

Wer noch mehr WeltWald Harz erleben möchte, der kann sich direkt an Revierförster Dietmar Mann wenden. Er vermittelt auf Wunsch ausgebildete Waldpädagogen, die individuelle Führungen für Gruppen durch den WeltWald Harz anbieten. Erreichbar ist er unter Telefon 05327/829103 oder 0171/5658517.

---

Wir freuen uns auf jeden Fall auf euch am 22. Oktober in der Bergstadt Bad Grund und auf einen tollen "Indian-Summer-Lauf" durch den WeltWald Harz
Die obligatorische Vitamin- und Getränkepause an der Stempelstelle 129 der Harzer Wandernadel an der Waldarbeiterhütte, im Sportpark Teufelstal dann eine auf Holzkohle gegrillte Bratwurst vom Harzer Roten Höhenvieh, ein naturtrüber WeltWald-Apfelsaft und die obligatorische Kaffee- und Kuchentafel werden ebensowenig fehlen wie unser hausgemachter "Iberg-Whisky" und natürlich die netten Gespräche mit euch.

Das alles wie in den jetzt insgesamt 11 bisherigen Jahren wieder unter dem Motto "Intensiver Naturgenuss verbunden mit sportlichem Anreiz".

 

Für das Nordic-Walking-Team

der Niedersächsischen Landesforsten im WeltWald Harz

Olaf Kistner und Wolfram Marx, Tel. 0160/93108312

 

 

 

 

 

 

 

Treffpunkt Wald: Region West-Harz und Harzvorland

Öffnungszeiten

Der WeltWald ist täglich geöffnet.

Die Niedersächsischen Landesforsten pflegen und unterhalten die weitläufige Parkanlage seit 1975. Unsere Walderlebniseinrichtung steht allen Besuchern täglich offen. Bitte halten Sie sich im WeltWald an die Spielregeln. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Spaziergang durch den WeltWald Harz.

Die Spielregeln:
Radfahren verboten
Hund an die Leine
Reiten verboten
Keine Pflanzen beschädigen
Kein Zelten erlaubt
Wege nicht verlassen

Eintrittspreise

Der WeltWald ist frei betretbar.

Anfahrt

Der WeltWald ist bequem mit dem Auto zu erreichen, und wer möchte, verknüpft es gleich mit einem Besuch des Höhlenerlebniszentrums am nächsten Parkplatz an der B 242.

Auto:
BAB A7 Abfahrt Seesen Richtung Osterode. Auf der „B242“ zwischen „Seesen“ und „Clausthal-Zellerfeld“ bei „Bad Grund“ zum ausgeschilderten Parkplatz „Hübichenstein“.

Bus:
(Regionalbus Braunschweig Telefon: 0531-48283099),
„Linie 460“ zwischen Osterode und Bad Grund

Google-Map